Wie kann ein Mann gekonnt eine Frau erobern?

Immer wieder behaupten Männer, dass Frauen echt schwierige Menschen sind und wenn man Interesse hat, kaum eine Chance bekommt, sondern viel öfter einen Korb bekommt. Das ist so aber nicht richtig, denn natürlich haben Frauen ihre Ansprüche und wollen gekonnt erobert werden. Es gibt einfach Dinge, die Frauen auf gar keinen Fall mögen und wenn man diese kennt, kann man sie einfach umgekehrt anwenden und schon kann man seine Herzensdame erobern.

So mögen Frauen keine billigen Anmachsprüche wie „Wann bist Du denn vom Himmel gefallen?“ oder aber auch „Von allen Augen hier, sind Deine am schönsten?“. Manche Sprüche sind einfach zu alt und können keine Frau mehr vom Hocker reißen. Und wenn man es schafft, eine Frau anzusprechen, sollte man natürlich nicht ordinär werden. Denn Frau vermutet bei einem Mann, wenn er sich schon in der Anmache so verhält, dass er es nach einer gewissen Zeit in der Beziehung noch mehr tun wird und das möchte man einfach nicht.

Das Aussehen spielt natürlich auch eine wichtige Rolle. Jeder Mensch lernt einen anderen erst einmal über sein Aussehen kennen. Daher sollte auch ein Mann sich pflegen und nicht nur alte Klamotten tragen, in denen er vielleicht auch arbeiten geht oder sich auch ein schönes Parfüm auflegen, was nicht zu penetrant riecht. Die Kleidung muss zu einem Typen Mann einfach passen, wenn man hier unsicher ist, kann man sich von Freunden oder auch einem Typberater helfen lassen.

Frauen mögen es auch nicht, wenn man ihnen zu nahe am Körper klebt und sie dauern anfasst. Man sollte einen gewissen Abstand halten, sie anlächeln und mit ihnen reden. Dabei aber auch nicht die ganze Zeit einen Alleinunterhalter spielen, denn auch Frauen möchten gerne zu Wort kommen. Auch das Ausfragen sollte man unterlassen, die Unterhaltung muss flüssig sein. Wenn man eine Frau nur befragt, fühlt sie sich eher wie bei einem Verhör und nicht wie in einer netten Atmosphäre mit einem netten Mann.

Die Dame, die man erobern möchte, sollte man würdigen. Das bedeutet, keine anderen Frauen sollten angeschaut werden, sie ist der alleinige Mittelpunkt. Aber dennoch dezent.

Auch auf die Körpersprache muss man achten, man sollte nicht nervös sein und immer an irgendetwas spielen, was man vor sich hat oder am Körper trägt. Man sollte ruhig und besonnen und auch entspannt wirken. Das mögen Frauen!

Dies sind nur einige Tipps, wie man eine Frau erobern kann. Wenn man noch mehr Übung braucht, sollte man ruhig einen Flirtkurs aufsuchen, in dem man mit anderen Mitgliedern lernt, wie man sich in verschiedenen Flirtsituationen verhält. Ob man in einer Disco ist, auf der Arbeit, in einem Café, in einem Supermarkt oder an anderen Orten.

Auch ein Ebook wie Verdopple Deine Dates kann weiterhelfen, was man günstig erwerben kann. Wenn man dieses mit viel Geduld liest, wird man recht schnell verstehen, wie man eine Frau erobern kann. Nicht zuletzt muss man natürlich auch üben, wo immer und wann immer es geht, sollte man mit Frauen flirten, um ein Gefühl dafür zu bekommen und selbstsicherer zu werden!

Tagged with: